Advent zum Hören mit Radio Osttirol

Seit Jahren wird der Lienzer Advent mittels Außenstudio im Rathaus von Radio Osttirol stimmungsvoll in die Region getragen. Die besonderen Umstände lassen heuer die Live-Bläserensembles und -Chöre leider nicht zu. Trotzdem muss heuer im „Virtuellen Advent“ nicht auf die weihnachtliche Stimmung verzichtet werden - Radio Osttirol sendet aus dem großen Fundus der unzähligen Live-Mitschnitte der vergangenen 23 Jahre „Advent in Lienz“ eine Auswahl der schönsten Weihnachtsmelodien. Um 17.10 Uhr wird heuer aus dem Studio das neue Kalenderbild und die KünstlerInnen vorgestellt und vom Lienzer Advent berichtet. Als besonderes Highlight bieten wir Ihnen hier eine Auswahl an stimmungsvollen Gedichten vom Lienzer Adventmarkt: 

 

Es ist Advent

Dichter: Friedrich Wilhelm Kritzinger


Der Weihnachtsbaum

Dichter: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben


Altes Kaminstück

Dichter: Heinrich Heine


Barbarazweige

Dichter: Martin Greif


Nussknacker

Dichter: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben


Knecht Rupprecht

Dichter: Theodor Storm


Der kleine Nimmersatt

Dichter: Heinrich Seidel


Christkindchen

Dichter: Anna Ritter


Der Schneemann

Dichter: Robert Reinick


Brief ans Christkindlein

Dichter: Rudolf Hägni


Es treibt der Wind

Dichter: Rainer Maria Rilke


Bäume leuchtend, Bäume blendend

Dichter: Johann Wolfgang von Goethe


Christbaum

Dichter: Friedrich Wilhelm Weber


Weihnachtszeit

Dichter: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben


Das Weihnachtsbäumlein

Dichter: Christian Morgenstern


Weihnachten

Dichter: Hans Salcher


An den Winter

Dichter: Elisabeth Kulmann


Der Stern

Dichter: Wilhelm Busch


An der Straßenecke

Dichter: Jakob Löwenberg


Die Heiligen Drei Könige

Dichter: Heinrich Heine


Wiegenlied

Dichter: Clemens von Brantano


Die Heilige Nacht

Dichter: Eduard Mörike


Zu Bethlehem, da ruht ein Kind

Dichter: Annette von Droste-Hülshoff


Die Heilige Nacht

Dichter: Ludwig Thoma